Wie wir denken, fühlen und handeln – Vorträge für Ihre Organisation

Das Wissen über die Arbeitsweise unseres Gehirns hilft uns, unsere Art der Wahrnehmung, unser Fühlen, Denken und Handeln besser zu verstehen.

Für die aktive Gestaltung unseres Lebens und die Bewältigung von Krisen hilft uns dieses Verstehen, Lösungen zu entwickeln und umzusetzen. Konkrete am Alltag orientierte Methoden, die auf die Arbeitsweise des Gehirns abgestimmt sind, unterstützen Veränderungsprozesse nachhaltig.
Gerne konzipiere ich Ihnen einen maßgeschneiderten Vortrag für Ihre Organisation: Kindergärten, Schulen, Familienzentren, Arztpraxen, Kliniken …

Das Thema sprechen wir im Vorfeld ab –
möglich ist unter anderem:

  • Die Entwicklung des kindlichen Gehirns und die Bedeutung für die Erziehung.
  • Veränderungen im Gehirn in der Pubertät und die Bedeutung für den Ablösungsprozess.
  • Psychische Gesundheit – die Bedürfnisse des Gehirns.
  • Psychische Probleme – Angst, Panik, Depression oder Zwänge – wie organisiert sich das Gehirn in Krisen?
  • Auswirkungen von Gewalt und Überbehütung für die Entwicklung des Gehirns
  • Computer, Handy – Dauergamen – wie reagiert das Gehirn darauf?

Kosten

Der Vortrag ist für ca. 1,5 Stunden (incl. Fragerunde) konzipiert. Die Kosten belaufen sich auf 300 CHF zuzüglich Fahrtkosten.

title=

Für Fragen und die Vereinbarung
eines Erstgesprächs nutzen Sie bitte
das Kontaktformular oder rufen Sie uns
einfach an.

Belp (Nähe Bern): +41 76 421 31 23
Basel: +41 79 816 09 85





Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich Ihre Daten zur Bearbeitung der Anfrage verwenden darf. Ihre Anfrage wird verschlüsselt an meinen Server übermittelt. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.